Sie befinden sich hier

26.07.2018 08:36

Ballettunterricht

Neues Angebot in Luckenwalde

Kinder lieben Ballett, weil sie sich gern zu Musik bewegen. Bereits ab vier Jahren kann mit dem klassischen Tanz begonnen werden. Viele Kinder, vor allem Mädchen, schwärmen fürs Ballett. Wie eine Fee zur Musik über die Bühne schweben: Das ist eine Vorstellung, die ihnen gefällt. Sinnvoll ist es, diese Begeisterung zu unterstützen. Denn die Ballettschule fördert Koordination, Kraft, Körperhaltung und Konzentration.

Wer an Ballett denkt, hat oft den Spitzentanz vor Augen. Doch: Wer mit Ballett beginnt, tanzt noch lange nicht auf Spitzenschuhen. Kinder müssen erst eine gewisse Technik beherrschen und eine gute Muskulatur aufgebaut haben, bevor sie mit dem Spitzentanz beginnen können. Werden Kinder sorgsam an das Ballett herangeführt, lernen sie, die Bewegungen korrekt auszuführen. Gleichgültig, ob Kinder dick oder dünn, groß oder klein sind: Ballett ist für alle Kinder geeignet, die Spaß am Tanzen haben. Auch Jungen sind im Ballett willkommen.

Gerne können Sie Ihr Kind für eine Probestunde bei Marion Schwarz anmelden. Der Ballettunterricht startet am Montag, dem 20. August 2018 in der Musikschule Luckenwalde, Ackerstr. 15 um 15:00 Uhr für die Kleinen ab 4 Jahren und Kinder ab 7 Jahren sind ab 16:00 Uhr willkommen. Weitere Informationen erhalten Sie in der Kreismusikschule Teltow-Fläming unter der Tel.Nr. 03371/622733.

Kontextspalte